102539

Die Zielgruppe

 

Die Zielgruppe besteht in erster Linie aus Kindern und Jugendlichen ab dem 6. Lebensjahr, deren persönliche, emotionale und soziale Entwicklung in ihrem/r Herkunftsmilieu nicht gewährleistet werden kann oder ist.   

 

Die Maßnahme ist geeignet, wenn die Kinder und Jugendlichen sich auf ein intensives und kontinuierliches Beziehungsangebot im Rahmen eines Gruppensettings einlassen können.

 

Unsere Einrichtung zeichnet sich besonders dadurch aus, dass sich das Angebot an Kinder und Jugendliche richtet, die bereits mehrere Institutionen und Hilfeeinrichtungen kennengelernt haben und daher massive Bindungsstörungen mitbringen.  

 

Minderjährige mit akuter Drogenabhängigkeit oder schwerer geistiger Behinderung werden von „Knackpunkt“ nicht aufgenommen.